Herzlich willkommen

auf den Seiten des Beirates für die Belange der Menschen mit Behinderung der Stadt Trier.

Über uns

Der Behindertenbeirat Trier ist Ansprechpartner für Betroffene und kann diesen Wegweiser und Hilfe bei behinderungsspezifischen Fragen sein. Der Beirat ist zudem Ratgeber für die Stadt und steht dieser als “Experte in eigener Sache” helfend zur Seite. Zugleich ist der Beirat bestrebt, dem Gedanken der Inklusion auf kommunaler Ebene den Weg zu ebnen.

Themen und Bereiche

Wichtige Termine

Neueste Beiträge

Veröffentlicht am 22. Oktober 2020
Kategorie: Inklusion, Presseinformationen

Der Allgemeine Behindertenverband in Deutschland (ABiD) fordert hundertprozentige Barrierefreiheit

ABiD fordert ein Ende der Ausreden Nach wie vor können viele Wohnhäuser, Arztpraxen und Kulturveranstaltungen von einer ganzen Reihe von Menschen wegen fehlender Barrierefreiheit nicht genutzt werden. Der Allgemeine Behindertenverband in Deutschland (ABiD) fordert deshalb eine hundertprozentige Barrierefreiheit. Artikel weiter lesen
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 22. September 2020
Kategorie: AG Freizeit, Kultur und Tourismus, AG Soziales und Schule, Presseinformationen

Deine Bahnfahrt war nicht barrierefrei? Jetzt Entschädigung bei Bahn-Barrieren fordern!

Du fühlst dich diskriminiert? Jetzt Entschädigung bei Bahn-Barrieren fordern! Die Barrieren auf einer Reise können vielfältig sein. Die häufigsten Probleme: Keine MSZ verfügbar? Die MSZ wurde bestellt, ist aber nicht an Ort und Stelle gewesen? Die Ein- und Austiegshilfe war nicht vorhanden? Das ist kein Einzelfall. Kein barrierefreies WC vorhanden Eine defekte oder nicht vorhandene  […]
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 20. Juli 2020

Meer barrierefrei- So geht es

Das bahnbrechende „SEATRAC“-Rampensystem ermöglicht Menschen mit Behinderung einen ungehinderten Zugang zum Meer. Die Gemeinde Ierapetra hat den ersten Strand Kretas mit dem Seatrac Gerät ausgestattet, damit Menschen mit Behinderungen Zugang zum Meer haben. Das Gerät ist tragbar, solarbetrieben und wurde dem Preis für Innovation geliehen, da als Patent des griechischen Teams der Universität Patras. Die Seatrac-Rampe ist […]
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 6. April 2020
Kategorie: Barrierefreiheit in Trier, Inklusion, Presseinformationen

all inclusive- neuer Preis des Behindertenbeirat

all inclusive                            Schickt uns Beispiele bis zum 15.04.2020 für gelungene und gescheiterte Inklusion in der Stadt Trier. hier weitere Informationen  
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 17. Februar 2020
Kategorie: AG Soziales und Schule, Inklusion

„Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf und Behinderungen an Trierer Schulen – Wegweiser für Eltern und Erziehungsberechtigte“

zum Wegweiser
Zum Beitrag

Wissenswertes

Karl-Marx-Haus nicht barrierefrei

Rollstuhlfahrer können nur das Erdgeschoss im frisch sanierten Karl-Marx-Haus in Trier besuchen. Einen Aufzug gibt es nicht. Warum eigentlich? Der SWR lieferte hierzu einen detaillierten Bericht.

Zum externen Bericht

Endbericht Barrierefreie Freizeitgestaltung Trier

Die Universität Trier , die Dozentin Dipl.-Geogr. Julia Hollweg , viele Studenten und der Beirat für Menschen mit Behinderung in Trier haben zusammen gearbeitet.
Die Studenten haben  Informationen gesammelt. Es war viel Arbeit.

Jeder soll den Bericht lesen können.