Veröffentlicht am 10. September 2019

Gerd Dahm erneut zum Behindertenbeauftragten gewählt

Nachdem der Stadtrat Ende August die Mitglieder des Trierer Beirats für Menschen mit Behinderung für eine neue fünfjährige Amtszeit bestätigt hatte, wurde in der konstituierenden Sitzung am Freitag Gerd Dahm als Vorsitzender einstimmig bestätigt. hier können sie weiter lesen
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 21. Mai 2019
Kategorie: AG Freizeit, Kultur und Tourismus, Inklusion, Nicht kategorisiert

SEKIS – Seelische Gesundheit im Blick 2019

Die SEKIS bietet Workshops, Fachtagung & mehr unter dem Titel „Seelische Gesundheit im Blick 2019“ an. In den vergangenen Jahren gab es die „Wochen der Seelischen Gesundheit“ jeweils im Oktober, in diesem Jahr arbeiten wir mit verändertem Konzept und verteilen die kostenlosen Workshops übers Jahr. Mit diesen Angeboten konnten wir in den vergangenen drei Jahren […]
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 20. Mai 2019
Kategorie: AG Freizeit, Kultur und Tourismus, Inklusion, Nicht kategorisiert

Die Kinder der Utopie – Inklusion im Film und im wahren Leben

  „Kinder der Utopie“ löst unter den Kino-Gästen im Trierer Broadway-Filmtheater gemischte Gefühle aus. Viele wünschen sich mehr Ehrlichkeit. Der Verein Kinderlachen Eifel und der Bereich Inklusion des Bistums Trier hatten zu dem Filmabend mit Diskussion eingeladen. zum Artikel  
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 13. Mai 2019
Kategorie: Inklusion, Nicht kategorisiert, Presseinformationen

Behindertenbeirat feiert Jubiläum mit gemischten Gefühlen

Mit rund 100 Gästen hat der Behindertenbeirat der Stadt Trier das 10-jährige Bestehen der UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland gefeiert. hier geht es zum Artikel  
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 10. Mai 2019

Trierer Bilanz zur UN-Behindertenrechtskonvention

Zum zehnten Geburtstag der UN-Behindertenrechtskonvention zog der Trierer Beirat für Menschen mit Behinderung eine Zwischenbilanz zur Inklusion und hatte unter der Fragestellung  „Behindern wir weniger?“ verschiedene Gäste in den Rokokosaal des Kurfürstlichen Palais eingeladen.  
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 6. Mai 2019

Kritik des Beirats der Menschen mit Behinderung

Der Behindertenbeirat Trier zieht eine kritische Bilanz der UN-Behindertenrechtskonvention  
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 16. April 2019
Kategorie: Inklusion, Nicht kategorisiert, Presseinformationen

Mit einer eigenen Veranstaltung am 6. Mai im Kurfürstlichen Palais feiert der Behindertenbeirat den zehnten Geburtstag der UN-Behindertenrechtskonvention.

Ausgrenzung endlich überwinden
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 3. April 2019

1 Hochschulinklusionstag am 22.05.2019

Am 22. Mai laden die Trierer Hochschulen in der Zeit von 10 – 14 Uhr Menschen mit und ohne Behinderung ein, sich über das Studieren mit körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen zu informieren. Bei verschiedenen Vorträgen auf der zentralen Bühne soll der Stand der Inklusion an Hochschulen auch kritisch beleuchtet werden. Flyer Hochschul-Inklusionstag mit vielen Mitmachaktionen
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 21. Februar 2019

Das Bürgeramt ist zurück im Rathaus

Für die Kundinnen und Kunden gibt es in Zukunft im Bürgeramt noch mehr Service und zahlreiche Verbesserungen: einen Informationsschalter als zentrale Anlaufstelle, einen Wartebereich mit circa 30 Sitzplätzen sowie Flächen für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer, eine Aufrufanlage für die Wartenden, verlängerte Öffnungszeiten, die Möglichkeit zur Terminvereinbarung, ein Selbstbedienungsterminal, das auf freiwilliger Basis genutzt werden kann, eine […]
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 14. Januar 2019

Trierer Behindertenbeauftragter spricht im TV-Interview über die schönen und nicht so schönen Seiten seines Amts

Hier finden Sie den Verweis zum Beitrag des Trierischen Volksfreund Zum externen Beitrag
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 14. Januar 2019

Behindertenbeirat stellt eigenes Denkmal auf

Hier finden Sie den Beitrag des Trierischen Volksfreund: Zum externen Beitrag
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 14. Januar 2019

Trierer Inklusionsgespräch: Behinderte pochen auf mehr Teilhabe – Politiker nehmen Stellung

Platzhaltertext für Inklusionsgespräch. Zum externen Beitrag
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 14. Januar 2019

Lautlos durch Trier – Stadtführungen in Gebärdensprache

Erstmals sind Stadtführungen durch Trier in Gebärdensprache möglich. Die Trier Tourismus und Marketing GmbH (TTM) hat dafür vier Gästeführer ausgebildet.
Zum Beitrag
Veröffentlicht am 10. Mai 2017

ADAC kontrolliert Triers Zebrastreifen- Ärger mit dem Behindertenbeirat

Ende Februar will die Stadt eine Liste der Fußgängerüberwege vorlegen, die bleiben dürfen. Der Autofahrerclub ist mit im Boot, der Behindertenbeauftragte dagegen fühlt sich übergangen.
Zum Beitrag